Gas- und Chemikalientanker

Die Welthandelsflotte umfasst etwa 5.000 Gas- und Chemikalientanker unterschiedlichster Größen, die mehrere hundert Millionen Tonnen Gas pro Jahr transportieren. Dabei spielen petrochemische Gase wie zum Beispiel Ethylen eine besondere Rolle, denn sie sind aus modernen Produktionsprozessen kaum mehr wegzudenken.

Wegen ihrer technischen Ausstattung gehören Gastanker zu den technisch ausgefeiltesten Schiffen, die heute auf den Weltmeeren fahren. Ihre Bereederung stellt hohe Ansprüche an das Wissen und die Erfahrung der Mitarbeiter auf See und an Land.

Die Gastankerflotte der Hartmann-Gruppe umfasst Schiffe der Typen „refrigerated“, „semi-refrigerated“ und „pressurized“, je nachdem durch welche Technik das zu transportierende Gas verflüssigt wird. Die Schiffe fahren seit über 30 Jahren für internationale Kunden der Öl- und Gasindustrie. Neben der technisch-nautischen Bereederung bieten wir auch die komplette Befrachtung der Schiffe und Crewing an.